Bezirkspokal Chemnitz weibliche Jugend C 2017/18
Zuletzt aktualisiert: 29.04.2018
Spielleiter:  
Herzlichen Glückwunsch HSV 1956 Marienberg zum SBL Pokal-Sieg, welcher aber erst in der Verlängerung sichergestellt wurde.
Glückwunsch auch dem Burgstädter HC zum Gewinn der Silbermedaille.
Die SBL Chemnitz bedankt sich beim BSV Limbach/Oberfrohna für die gute Ausrichtung dieser Finalspiele um den SBL Pokal 2017/18.


Gottfried Schüller
Pokalspielwart


Freilos in der 1. Rinde: SV 04 Plauen-Oberlosa
Freilos im Halbfinale: HSV 1956 Marienberg 

Finale:
Spielnr. Datum Uhrzeit Mannschaften Tore Halle
62 So 29.04.2018 10:00 HSV 1956 Marienberg Burgstädter HC 29 : 27 n.V. 32201 

Halbfinale:
Spielnr. Datum Uhrzeit Mannschaften Tore Halle
61 So 08.04.2018 16:00 Burgstädter HC SV Plauen-Oberlosa 04 25 : 15 32206 

1. Runde:
Spielnr. Datum Uhrzeit Mannschaften Tore Halle
35 Sa 26.08.2017 12:00 SV Rotation Weißenborn HSV 1956 Marienberg 13 : 14 32415 
36 Sa 26.08.2017 13:00 Burgstädter HC MSG CheLO ohne Spiel 32206 

Realisierung in Kooperation mit Partner Sponsoren
SPORTVERBUND.DE Sportfabrik Leipzig
www.sportfabrik-leipzig.de